Maker Faire kommt nach Chemnitz: 23./24.03.2019

Zitat Organisatoren: "Speziell das Thema Education wird großgeschrieben. Kinder und Schüler werden auf eine kreative und spielerische Weise für Wissenschaft, Technik und den lustvollen Umgang mit Materialien und Werkzeugen begeistert. Spaß haben steht im Vordergrund."

Ehemals registrierte Nutzer für meine Homepage, die wieder einen Zugang bekommen wollen, senden mir bitte per E-Mail (s. Datenschutzerklärung) eine Nachricht. Die Umstellung hat sich durch die neue Datenschutzgrundverordnung notwendig gemacht. Ich bitte um Verständnis.

Der diesjährige von BWINF ausgerichtete Informatik-Biber-Wettbewerb findet in der Zeit vom 05. - 16.11.2018 statt. Die Anmeldung erfolgt über https://bwinf.de/biber/

Außerdem sei auf den noch relativ neuen Jugendwettbewerb Informatik hingewiesen. Die neue Runde startet am 14.01.2019. Eine Anleitung zum Anmelden von Schülern für den JwInf finden Sie unter: https://bwinf.de/jugendwettbewerb/der-wettbewerb/informationen-fuer-lehrkraefte/

Die erste Runde des Sächsischen Informatikwettbewerbs (Gymnasien) findet in der Zeit vom 10. - 14.12.2018 statt. Die zweite Runde ist am 12.03.2019 in Dresden.

Selbstverständlich läuft auch wieder der Bundeswettbewerb Informatik. Informationen dazu findet man unter https://bwinf.de/bundeswettbewerb/.

 

Im Zusammenhang mit der neuen SMK Konzeption "Medienbildung und Digitalisierung in der Schule" empfehle ich das Buch von Beat Döbli Honegger "Mehr als o und 1" (ISBN 978-3-0355-0200-8). Darin werden u. a. und m. E. sehr kompetent folgenden Fragen diskutiert:

  • "Warum gehört das Digitale in die Schule?"
  • "Wozu Informatik?"
  • "Wie kommt das Digitale in die Schule?"
  • "Wie sieht die Zukunft von Schulbüchern aus?"
Termin
Nummer
Thema
Anmeldeschluss
20.11.2018
 
Das Kreativzentrum der TU Chemnitz
04.10.2018
13.02.2019
L10341
Datenbanken und Datenschutz in der Sekundarstufe II mit einem extra für den Unterricht entwickelten sozialen Netze zeitgemäß lehren!
02.01.2019
26.02.2019
C05282
Das Kreativzentrum der TU Chemnitz
15.01.2019
13.03.2019
R00638
13.02.2019
22.03.2019
L10252
Umsetzung des Themenbereichs Rechnernetze und Dienste im Fach Informatik
08.02.2019
17.06.2019
B04119
Calliope - Kreatives Interessieren und spielerisches Sensibilisieren für MINT
29.05.2019
18.06.2019
B04008
Webtechnologien
07.05.2019

 

Der mittlerweile schon 21. Schulinformatiktag wird am 18. März 2015 in Dresden stattfinden. Die Veranstaltung ist im Fortbildungskatalog verzeichnet.

Einen Rückblick auf vergangene Schulinformatiktage bietet die Arbeitsgruppe Didaktik der Informatik an der TU Dresden, die auch wieder Gastgeber sein wird: http://dil.inf.tu-dresden.de/Schulinformatiktag.259.0.html (D04783)

Der Informatik-Biber-Wettbewerb, der u. a. in der Trägerschaft der Gesellschaft für Informatik durchgeführt wird, findet in diesem Jahr in der Woche vom 10.11. bis 14.11.2014 statt. Weitere Informationen unter http://informatik-biber.de/.

Eine Regionalgruppenveranstaltung zum Thema "Netzwerksimulator Filius für Einsteiger" findet am 18.12.2012 in der Zeit von 15 bis 16:30 Uhr am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Freiberg statt. Interessenten benutzen bitte die Einladung als Grundlage für die Beantragung einer Dienstreise. Bitte unbedingt vorher (bis spätestens 4.12.) per Mail an r.wer(at)web.de die Teilnahme anmelden, da nur eine begrenzte Platzzahl zur Verfügung steht.

Eine empfehelenswerte Fortbildung, die ab sofort neu im Katalog aufgenommen wurde, findert am 6.3.2013 zum Thema Didaktische Umsetzung des Themas "Modellierung von Daten - Datenbanken in Sek. I" am Gymnasium in Flöha statt.

Die Katalognummer im Fortbildungskatalog lautet C0402.

Die Fachtagung zur Didaktik der Informatik findet 2013 in Kiel statt. Geplant ist die Tagung für die Zeit vom 26. bis 28.09.2013.

Unter der Verantortung von Jochen Koubek (Universität Bayreuth) entstand die Website "Informatik im Kontext" . Die dort vorhandenen Unterrichtsmaterialien sind nicht nur einen Blick wert.

Anlässlich des diesjährigen IT-Gipfels fordert BITKOM Präsident Prof. Kempf ein Pflichtfach Informatik. Mehr unter http://www.derwesten.de/ .

Einladung zur regionalen Fachgruppenveranstaltung Informatik

hiermit möchten wir alle im Fach Informatik unterrichtenden Kolleginnen und Kollegen Ihres Gymnasiums herzlich zu einer Fachgruppenveranstaltung einladen.

Mit dieser Veranstaltung soll ein weiterer Beitrag zur schulübergreifenden Fortbildung sowie zum Erfahrungsaustausch bezüglich der Umsetzung der neuen Lehrpläne geleistet werden.

 

Dienstag 29.11.2011, 16.00-17.30 Uhr

Albert-Schweitzer-Gymnasium
Pleißaer Str. 10

09212 Limbach-Oberfrohna

 

Folgendes Thema ist geplant:

 

Spielend Programmieren lernen?! – Nutzung von Greenfoot im Profilunterricht.

 

Das Thema soll gleichzeitig einen Einstieg in die Thematik der Objektorientierten Programmierung bieten. Künftige Veranstaltungen werden darauf aufbauen und insbesondere Anknüpfungspunkte für die Gestaltung entsprechender Lernbereiche bieten. Das vorgestellte Thema Greenfoot würde beispielsweise in der Sprache Java münden können.

.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Teilnahme ermöglichen könnten. Bitte teilen Sie uns bis spätestens 22.11.2011 Ihre Teilnahme verbindlich mit (siehe Kontakt), da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht. Vielen Dank!

Fachberater, Regionalleiter

 

Die Aufgaben zur 1. Stufe des diesjährigen Informatikwerttbewerbes werden am 15.11.2011 veröffentlicht. Weitere Informationen unter http://marvin.sn.schule.de/~iw/

Dienstberatung der Fachkonferenzleiter am 08.11.2011, 15.30 Uhr in der SBA Chemnitz, Raum K06.

Materialien zur Veranstaltung im Downloadbereich für registrierte User.

Die Ergebnisse des diesjährigen Biber-Informatikwettbewerbes liegen vor und können unter http://www.informatik-biber.de/Archiv/informatik-biber-2010 eingesehen werden.

 

Sehr geehrte Kolleginnen,

sehr geehrte Kollegen,

 

hiermit möchten wir alle im Fach Informatik unterrichtenden Kolleginnen und Kollegen der Regionalgruppen Mitte und Nord/West herzlich zur gemeinsamen Fachgruppenveranstaltung einladen.

 

Mit dieser Veranstaltung soll ein weiterer Beitrag zur schulübergreifenden Fortbildung sowie zum Erfahrungsaustausch bezüglich der Umsetzung der neuen Lehrpläne speziell in der Sekundarstufe II geleistet werden.

 

Dienstag 16.11.2010, 16.00-18.00 Uhr

Zimmer

Städtisches Gymnasium Mittweida
Am Schwanenteich 16, 09648 Mittweida

 

Folgende Schwerpunkte sind geplant:

 

  1. Möglichkeiten der Umsetzung des Lernbereiches 8A unter Verwendung des Tools AtoCC (Herr Bienick)

  2. Anregungen für die Umsetzung des „Beurteilens von Algorithmen bezüglich ihrer Effizienz“ (LB 5) (Herr Werner)

  3. Hinweise zur Arbeit der Regionalgruppe

 

Mit freundlichen Grüßen

gez. Hennig, Werner, Rost

Angeblich sitzen bereits 60 % aller Berufstätigen in Deutschland am PC (Statistisches Bundesamt ). Müsste da nicht auch in der Schule der Anteil entsprechend erhöht werden?

Auf dem 3. IT-Gipfel am 20.11.2008 wurde u. a. festgestellt:

"Die Entwicklung digitaler Kompetenz ist schon bei Schülern wichtig."

Eine Nachwuchsinitiative der ITK-Wirtschaft wurde ins Leben gerufen.

Quelle:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Service/Veranstaltungen/it-gipfel,did=263398.html
http://www.erlebe-it.de/

Das SMK hat eine neue Richtlinie "zur Förderung des nachhaltigen Einsatzes der Informations- und Kommunikationstechnologien an Schulen und Medienpädagogischen Zentren im Freistaat Sachsen" veröffentlicht: Ministerialblatt des SMK Nr. 11 vom 6.11.2008.

 In diesem Zusammenhang sei auch auf das Unterstützungsangebot zur Medienentwicklungsplanung für sächsische Schulen hingewiesen.

 

Materialien und Informationen zum naturwissenschaftlichen Profil an den Gymnasien in Sachsen sind zu finden unter http://www.nawi-leipzig.de